Astrid Möller

Nach dem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung zur Werbefotografin. Parallel dazu besuchte ich Vorlesungen im Studiengang Fotografie bei Professor Heinrich Riebesehl. Als Fotografin leitete ich ein Fotostudio bei Seekamp in Bremen. Daran schlossen sich Assistenzen bei Dieter Eikelpoth, Michael Dannenmann und Ross Feltus in Düsseldorf an. In dieser Zeit entdeckte ich meine Liebe für die Portraitfotografie, der ich bis heute mit großer Freude nachgehe.

Mein Motto: Spaß ist das schönste Motiv!

Etwas ganz Besonderes ist für mich die Arbeit mit Kindern! Kinder sind ehrlich in ihren Gefühlen – entweder sie mögen einen oder sie mögen einen nicht. Professionelle Modelle arbeiten für ein Honorar, Kinder machen nur das, was ihnen Spaß macht. Wenn ich gut bin, macht es ihnen Spaß, fotografiert zu werden.

Und als Mutter von zwei Kindern kenne ich natürlich auch die „Kundenseite”. Ich weiß, was ich den Kleinen spielerisch abverlangen kann und wann nicht’s mehr geht.

IMG_0806

 


© 2010 - 2017 King Size Theme